Geschlechtsbestimmung

Generell: 8 sichtbare Sternite (“Bauchringe”) beim Männchen, 6 beim Weibchen.
Adulttiere oder Nymphenstadien.. die Regel bleibt gleich.